Kinesiologie

  Was ist Kinesiologie?

Kinesiologie  – „Touch for Health“ ist eine Biofeedback-Technik mittels Muskeltest und beruht auf den Erkenntnissen der jahrtausendalten chinesischen Medizin. Dabei werden Blockaden des Körpers, auch auf emotionaler und energetischer Ebene, lokalisiert und mit Hilfe eines Energieausgleichs beseitigt.

Kinesiologie – „Touch for Health“ ist auf mehreren Ebenen wirksam:

  •          MeridianIMG_2699
  •          Organe
  •          Muskeln
  •          Emotionen

Diese Bereiche stehen in enger Wechselwirkung zueinander. So können Angstzustände zu Verspannungen der Muskeln und Stress kann zu Magenbeschwerden führen.

 

Was geschieht bei einer kinesiologischen Behandlung?

Ein Muskeltest gibt die Reaktion auf einen Reiz wider, der Muskel kann dabei entweder „stark“ oder „schwach“ sein. Ausgewählte Korrekturmöglichkeiten wie z.B.: eine kurze IMG_2703Massage neurolymphatischer Punkte, Akupressur, Meridianmassage und verschiedene Übungen machen bei erneutem Test einen schwachen Muskel stark.

Die Energie fließt wieder frei in den Meridianen und die körpereigenen Selbstheilungskräfte sind aktiviert. Das ist die Grundlage zur Förderung und Erhaltung Ihrer Gesundheit. IMG_2700

 

Für wen ist Kinesiologie gedacht?

 Kinesiologie kann bei Personen jeder Altersgruppe bedenkenlos angewandt werden.